Bundesliga: Schalke: Nübel-Abgang? Ausgeschlossen!

Nach der enttäuschenden Saison 2018/19 hat Schalkes Sportvorstand Jochen Schneider eine klare Verbesserung in der kommenden Spielzeit gefordert. Salif Sane wird aufgrund des Afrika Cups große Teile der Vorbereitung verpassen, Alexander Nübel wird definitv bei Schalke bleiben. Hier gibt es alle News und Gerüchte zum FC Schalke 04.

Nach der enttäuschenden Saison 2018/19 hat Schalkes Sportvorstand Jochen Schneider eine klare Verbesserung in der kommenden Spielzeit gefordert. Salif Sane wird aufgrund des Afrika Cups große Teile der Vorbereitung verpassen, Alexander Nübel wird definitv bei Schalke bleiben. Hier gibt es alle News und Gerüchte zum FC Schalke 04.

Schalke-Sportvorstand Schneider fordert "anderes Auftreten"

In einem Interview mit Sport1 hat Schalkes Sportvorstand Jochen Schneider für die anstehende Saison 2019/20 eine deutliche Steigerung seines Teams im Vergleich zur Vorsaison gefordert. "Wir brauchen ein anderes Auftreten, müssen uns anders präsentieren", so Schneider.

"Wir können als Schalke 04 nicht zehn von 17 Heimspielen in der Fußball-Bundesliga verlieren, das ist nicht zu akzeptieren", führte der 48-Jährige weiter aus. Die Fans würden vor allem eine Mannschaft erwarten, "die alles gibt", nicht unbedingt Zauberfußball.

Schalke 04, News: Entscheidung im Poker um Alexander Nübel

Nach Gerüchten über einen möglichen Abgang von Alexander Nübel - möglicherweise in Richtung München - hat Schalkes Sportvorstand Jochen Schneider nun einem Wechsel definitiv einen Riegel vorgeschoben. "Ja, das schließe ich aus", sagte Schneider am Rande der Vorstellung von Neuzugang Markus Schubert angesprochen auf einen möglichen Transfer Nübels.

Selbst bei einem Millionen-Angebot möchten die Schalker den U21-Nationalspielers, der am Dienstag wieder bei S04 ins Training einstieg, offenbar nicht gehen lassen. Der Vertrag des Torhüters läuft noch ein Jahr, ein neues Angebot für eine Vertragsverlängerung bis 2023 inklusive Gehaltserhöhung liegt wohl bereits vor.

Salif Sane verpasst Trainingslager von Schalke 04

Salif Sane hat es mit dem Senegal ins Finale des Afrika-Cup geschafft. Dort trifft der 28-jährige Abwehrspieler am kommenden Freitag auf Algerien (ab 21 Uhr live auf ), wird dadurch aber große Teile der Saisonvorbereitung von Schalke 04.

Nach dem Finale stehen Sane 17 Urlaubstage zu, erst am 6. August wird er zurück auf Schalke erwartet. Das Team befindet sich vom 26. Juli bis zum 3. August in einem Trainingslager in Mittersill (Österreich). Dabei wird Sane also fehlen.

FC Schalke 04, Sommerfahrplan: Die Testspiele im Überblick

Datum Termin
07. Juli Testspiel gegen RW Oberhausen (3:1)
12. Juli Testspiel gegen Stadtauswahl Bottrop
14. Juli Testspiel gegen SG Wattenscheid 09
23. Juli Testspiel gegen FC Twente
09. - 12. August DFB-Pokal (1. Runde) gegen Drochtersen/Assel
16. - 18. August Bundesliga (1. Spieltag) bei Borussia Mönchengladbach

Schalke 04 erhält Angebot für Yevhen Konoplyanka

Anzeichen auf einen Wechsel von Yevhen Konoplyanka zu Fenerbahce gab es schon seit längerem. Nun haben die Schalker einem Bericht der Bild zufolge ein erstes Angebot für den 29-Jährigen vorgelegt bekommen.

Angeblich haben die Türken drei Millionen Euro für Konoplyanka auf den Tisch gelegt. Fenerbahce hat den Linksaußen wohl schon länger im Visier, schon im Juni gab es in türkischen Medien Spekulationen um einen Wechsel.

Mehr bei SPOX: Schalke-Transfers 2019/10: Die Zu- und Abgänge von S04