Bundespräsident gratuliert Udo Lindenberg

·Lesedauer: 1 Min.

Frank-Walter Steinmeier ehrt den Deutschrocker nicht nur als erfolgreichen Musiker. Er bezeichnet ihn auch als Mensch mit klarer Haltung. Das schrieb er dem Hamburger Künstler in seinem Glückwunsch.

Udo Lindenberg
Deutschrocker Udo Lindenberg feiert seinen 75.Geburtstag.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat dem Rockmusiker Udo Lindenberg zu seinem 75. Geburtstag am 17. Mai gratuliert. 

"Sprinter und Marathon-Mann": Lindenberg wird 75

"Meine guten Wünsche gelten einer Musiker-Legende. Hits wie "Cello", "Sonderzug nach Pankow" oder "Hinterm Horizont geht’s weiter" haben viele Menschen mehr geprägt als manche Schulstunde", schrieb Steinmeier dem Künstler, wie das Bundespräsidialamt am Sonntag mitteilte.

"Meine guten Wünsche gelten auch einem Menschen mit Haltung, der seinen Überzeugungen immer treu geblieben ist, der seinen Glauben an das Gute im Menschen, an die Veränderbarkeit der Welt, an die Liebe und die Achtung vor dem anderen nie verloren hat." Mit seinem großen zivilgesellschaftlichen Einsatz gebe er allen ein Vorbild. Die Rechte der Kinder lägen im besonders am Herzen. 

Udo Lindenberg: Schon über 1.100 Mal in Charts platziert

"Seit vielen Jahren setzen Sie sich für Unicef ein und helfen mit, das Leid vieler Mädchen und Jungen in Krisengebieten zu lindern und ihnen eine gerechtere und friedlichere Zukunft zu geben", würdigte Steinmeier den Künstler. "Dafür sage ich Ihnen heute meinen großen Dank."

Im Video: Über den Wolken: Ballon fliegt mit Geburtstagsgeschenk davon

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.