Bundesregierung beklagt massiven Anstieg antisemitischer Straftaten

Die Zahl antisemitischer Straftaten in Deutschland hat 2021 einen neuen Höchststand erreicht. Immer wieder würden Juden als Schuldige gesucht, sagte Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) in Berlin. So würde der Völkermord an den europäischen Juden von manchen Corona-Leugnern verharmlost.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.