Bundestag beschließt Gesetz gegen Gesichtsverhüllung

Wer ein Ausweispapier beantragt, darf dabei keinen Schleier tragen. Der Bundestag verabschiedete am späten Donnerstagabend das neue Gesetz zur Gesichtsverhüllung. Danach muss der Antragsteller sein Gesicht zeigen, um einen Abgleich mit dem Foto zu ermöglichen. Die Opposition stimmte gegen die Vorlage.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen