Busfahrer in Emden soll vollverschleierter Frau die Mitfahrt verweigert haben

Ein Busfahrer im niedersächsischen Emden soll eine vollverschleierten Frau die Mitfahrt verweigert haben. Die Frau habe daraufhin bei der Polizei einen entsprechende Anzeige gestellt, sagte ein Sprecher der Stadt am Donnerstag und bestätigte damit einen Bericht der "Emder Zeitung". Die Polizei habe den Vorgang an die Stadt weitergeleitet, weil diese für mutmaßliche Verstöße gegen das Personenbeförderungsgesetz zuständig sei.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen