Cambridge: Kate und William sehen sich ihr erstes offizielles Porträt an

Kate und William haben am Donnerstag das Fitzwilliam Museum in Cambridge besucht, um sich ihr erstes gemeinsames offizielles Porträt anzusehen. Der Herzog und die Herzogin unterhielten sich auch mit dem Künstler des Werks, Jamie Coreth. Für die nächsten drei Jahre wird das Bild im Museum ausgestellt, bevor es in andere öffentliche Räume und Galerien in Cambridgeshire zu sehen sein wird.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.