"Die Carolin Kebekus Show": Bastian Pastewka zu Gast im neuen Studio

·Lesedauer: 1 Min.
Carolin Kebekus wartet auf ihre Gäste. (Bild: WDR Kommunikation/Redaktion Bild)
Carolin Kebekus wartet auf ihre Gäste. (Bild: WDR Kommunikation/Redaktion Bild)

"Die Carolin Kebekus Show" geht in die dritte Runde. Am 28. April 2022 startet im Ersten um 22:50 Uhr die erste von insgesamt neun neuen Folgen. Carolin Kebekus (41) präsentiert ihre Personality-Show dann erstmals aus einem neuen Studio.

Zu Gast in der Auftaktfolge ist Bastian Pastewka (55). Der Komiker und Fernsehfan nimmt sich mit der Gastgeberin klassische deutsche TV-Reihen wie "Tatort" oder "Traumschiff" vor. Deren instrumentaler Titelmusik verpassen die beiden einen laut Pressemitteilung "angemessenen und ehrlichen Text".

Mit Nelson Müller gegen Lebensmittelverschwendung

Außerdem zu Gast ist Nelson Müller (43). Mit dem TV-Koch bereitet Kebekus eine Mahlzeit aus abgelaufenen Lebensmitteln zu. Das Thema "Food Waste", also die Verschwendung und Vernichtung von Lebensmitteln, ist ein Schwerpunkt in der neuen Folge.

In einem Musikvideo widmet sich Carolin Kebekus zudem der täglichen Flut an Katastrophennachrichten, und wie man damit umgeht. Der Titel des Songs "Alles Gut" ist dabei natürlich ironisch gemeint.

"Die Carolin Kebekus Show" läuft ab dem 28. April jeden Donnerstag um 22:50 Uhr im Ersten. Die Wiederholungen sind freitags um 20:15 Uhr bei ONE und montags um 22:45 Uhr im WDR zu sehen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.