CDU-Generalsekretär Ziemiak lehnt Nachverhandlungen über Koalitionsvertrag ab

CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak hat Forderungen nach einer Nachverhandlung des Koalitionsvertrags mit der SPD zurückgewiesen. "Wir werden keine zweite Runde Koalitionsverhandlungen führen", sagte Ziemiak dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND, Samstagsausgaben).