Neue „Chaos“-Zahlen: So unpünktlich ist die S-Bahn in Hamburg wirklich

Die S-Bahn schafft die Vorgaben nicht: Neue Zahlen des Senats zeigen, wie unpünktlich der Bahn-Nahverkehr ist. Das geht aus einer Kleinen Anfrage des CDU-Verkehrspolitikers Dennis Thering an den rot-grünen Senat hervor. Auch die kompletten und teilweisen Ausfälle werden aufgeführt. Der Senat will nun Maßnahmen ergreifen, um die Situation zu verbessern. 

Die Antwort des Senats Therings Anfrage zeigt, wie unpünktlich der S-Bahn-Verkehr tatsächlich ist. Vertraglich wurde festgelegt, dass die Züge im Zeitraum vom 1. Januar bis 20. Oktober rund 10,4 Millionen Kilometer für...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo