CDU-Politiker Wanderwitz sorgt sich um die "Demokratie im Osten"

Der Ostbeauftrage Marco Wanderwitz sorgte für Aufsehen, als er Teilen der ostdeutschen Bevölkerung einen Demokratiesinn absprach. Nun legte der CDU-Politiker nochmal nach.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.