Celeste O'Connor tritt 'Madame Web'-Cast bei

Celeste O'Connor credit:Bang Showbiz
Celeste O'Connor credit:Bang Showbiz

Celeste O'Connor soll sich der Besetzung von 'Madame Web' angeschlossen haben.

Die 23-jährige Schauspielerin spielt neben Dakota Johnson und Sydney Sweeney in dem neuen Sonys Universe of Marvel-Projekt mit, obwohl ihre Rolle noch bekannt gegeben werden muss.

Der Film dient als Ursprungsgeschichte für Madame Web, die eine Hellseherin ist, deren übernatürliche Fähigkeiten es ihr ermöglichen, einen Einblick in die Spinnenwelt zu haben. In den Marvel-Comics ist Madame Web eine gelähmte, ältere Frau mit einer chronischen Autoimmunerkrankung, durch die sie mit einem Lebenserhaltungssystem verbunden ist, das einem Spinnennetz ähnelt. Ihre übernatürlichen Fähigkeiten erweisen sich als vorteilhaft für Spider-Man und dessen Verbündete, obwohl ihr Zustand bedeutet, dass sie selbst nie gegen Bösewichte kämpfte. SJ Clarkson führt bei dem Film die Regie, während Matt Sazama und Burk Sharpless, das Duo hinter 'Morbius', das Drehbuch schreiben. 'Madame Web' ist Sonys erste moderne Comic-Adaption mit einer weiblichen Hauptrolle. Es ist eines von mehreren Spider-Man-Spin-offs, die sich in der Pipeline befinden, darunter auch das 'Kraven the Hunter'-Projekt mit Aaron Taylor-Johnson und Ariana DeBose.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.