Charlottenburg: 82 km/h zu schnell - Raser auf der Stadtautobahn geblitzt

Der Fahrer war auf der A100 mit 142 km/h unterwegs. Erlaubt sind auf dem Abschnitt nur 60 km/h. Jetzt bekommt er unangenehme Post.

Ein Autofahrer ist in der Nacht zu Sonntag mit 142 km/h auf der Berliner Stadtautobahn A100 geblitzt worden. In dem Bereich der Knobelsdorffbrücke in Charlottenburg sind nur 60 km/h erlaubt.

Für die 82 km/h, die der Wagen gegen 1.55 Uhr zu schnell war, erwarten den Raser ein Bußgeld von mindestens 6...

Lesen Sie hier weiter!