Charlottesville baut Statuen von Südstaaten-Generälen ab

2017 war das Denkmal des Südstaatengenerals Robert E. Lee in der US-Stadt Charlottesville Schauplatz rechtsextremer Gewalt: Nun wurde die Statue inmitten der Debatte um den Umgang mit dem Erbe der Sklaverei abgebaut.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.