Chempark: Lauter Knall bei Ineos erschreckt Anwohner in Köln-Worringen

Über dem Werk war außerdem eine Gasflamme zu sehen.

Beim Kölner Chemieunternehmen Ineos hat es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gegen 1.45 Uhr einen lauten Knall gegeben. Außerdem war über dem Werk in Köln-Worringen eine große Gasflamme zu sehen.

Nach Angaben von Ineos zerbrach eine so genannte Berstscheibe, die als Sicherheitseinrichtung dient. Wenn der Druck innerhalb einer Anlage zu hoch wird, zerspringt die Scheibe und Gas kann gefahrlos entweichen. Es kommt allerdings zu einer kurzen Selbstentzündung, deshalb waren Flammen zu sehen.

Bei Facebook wunderten sich zahlreiche Anwohner über die nächtliche Störung. Das Unternehmen bedauert die Lärmbelästigung. (lis)...Lesen Sie den ganzen Artikel bei ksta

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen