China meldet nur elf neue Coronavirus-Fälle

Die chinesischen Behörden haben am Samstag lediglich elf neue Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus gemeldet. Die Mehrzahl der neuen Fälle sei aus dem Ausland eingeschleppt, teilte die nationale Gesundheitskommission in Peking am Samstag mit.