Christian Lindner und RTL-Reporterin Franca Lehfeldt wollen heiraten

·Lesedauer: 1 Min.
Franca Lehfeldt und Christian Lindner beim RTL-Spendenmarathon 2020: Das Paar will im kommenden Jahr heiraten. (Bild: Joshua Sammer/Getty Images)
Franca Lehfeldt und Christian Lindner beim RTL-Spendenmarathon 2020: Das Paar will im kommenden Jahr heiraten. (Bild: Joshua Sammer/Getty Images)

Im kommenden Jahr werden sie sich das Jawort geben, doch ihre Ehe dürfte auch für Diskussionen sorgen: Franca Lehfeldt und Christian Lindner wollen heiraten.

Christian Lindner könnte schon bald Finanzminister einer neuen Bundesregierung werden. Mindestens ebenso wichtig aber für den FDP-Chef: Er möchte im kommenden Jahr seine Partnerin Franca Lehfeldt heiraten. Das teilte Lehfeldt, die Chefreporterin bei RTL News ist, über ihren Arbeitgeber mit. "Wir sind überglücklich", so die 32-Jährige laut RTL.

Dass eine Ehe zwischen einem Spitzenpolitiker und einer Journalistin brisant ist, scheint auch Lehfeldt klar zu sein. "Da wir beide in der Öffentlichkeit stehen, ist es mir wichtig zu betonen, dass ich privat eigene Ansichten habe und auch als Journalistin unabhängig bin", so Lehfeldt gegenüber RTL. "Der transparente Umgang mit meinem Privatleben unterstreicht das. Deshalb habe ich auch in der Vergangenheit nicht über die FDP berichtet. Nach bestem Wissen und Gewissen werde ich meine Arbeit fortsetzen."

Auch Christian Lindner äußerte sich gegenüber RTL zu den Hochzeitsplänen: "Für mich ist völlig klar, dass Franca einen eigenen Beruf und einen eigenen Kopf unabhängig von mir hat", so der 42-Jährige. "Ich liebe sie ja nicht, weil sie meiner Meinung ist, sondern weil sie eine eigene hat."

Das Paar war erstmals 2018 bei den Wagner-Festspielen in Bayreuth in die Öffentlichkeit getreten.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.