Christophstraße/Von-Werth-Straße: Ausgefallene Ampelanlage führt zu Einschränkungen

Das Steuergerät ist defekt und nicht mehr reparierbar.

Die komplette Ampelanlage an der Kreuzung Christophstraße/Von-Werth-Straße in der Innenstadt ist seit Donnerstagmorgen außer Betrieb.

Das Steuergerät sei defekt und wegen seines hohen Alters nicht mehr reparabel, so die Stadtverwaltung.

Einschränkungen auch für Fußgänger

Die Überquerung der Von-Werth-Straße ist vorübergehend nicht mehr möglich, auch für Fußgänger gibt es Einschränkungen.

Voraussichtlich Mitte beziehungsweise Ende kommender Woche könne ein gemietetes Steuergerät eingesetzt werden, so die Verwaltung weiter. Die Ampelanlage sei seit 1981 in Betrieb und gehöre damit zu den ältesten im Stadtgebiet. (cht)...Lesen Sie den ganzen Artikel bei ksta

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen