Co-Pilot stirbt kurz nach Landung auf US-Flughafen

Der Co-Pilot einer American-Airlines-Maschine ist kurz nach der Landung auf dem Flughafen von Albuquerque im US-Bundesstaat ...

Der Co-Pilot einer American-Airlines-Maschine ist kurz nach der Landung auf dem Flughafen von Albuquerque im US-Bundesstaat New Mexico gestorben.

Der Erste Offizier sei bereits während des Anflugs auf den Airport am Mittwoch (Ortszeit) nicht mehr arbeitsfähig gewesen, zitiert...Lesen Sie den ganzen Artikel bei berliner-zeitung

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen