COP26: Enttäuschung und Erleichterung über "Glasgow-Klimapakt"

Tränen, Enttäuschung und eindringliche Warnungen, aber auch Erleichterung über eine globale Einigung zur Abkehr von der Kohle - nach zweiwöchigen Verhandlungen hat die UN-Klimakonferenz den "Glasgow-Klimapakt" beschlossen. Für Klimaschützer besonders bitter: Auf Betreiben Chinas und Indiens wurde die Erklärung deutlich abgeschwächt. AND SOUNDBITE

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.