Coronavirus-Patient gibt Pressekonferenz und wird wieder ins Krankenhaus gezogen

Reporter aus Georgien warteten vor einem Krankenhaus in Tiflis auf einen Sprecher der Klinik, als plötzlich ein Unbekannter vor die Kameras trat. Der Coronavirus-Patient aus dem Iran bedankte sich überschwänglich, bevor er vom Personal weggezerrt wurde.