Cro flirtet auf Snapchat: Was läuft mit GNTM-Girl Anuthida?

Cro flirtet auf Snapchat: Was läuft mit GNTM-Girl Anuthida?

Hat Cro etwa eine neue Freundin? Auf Instagram und Snapchat zeigt sich der Rapper mit der Pandamaske immer wieder mit "Germany's next Topmodel"-Kandidatin Anuthida Ploypetch - zuletzt bei einem höchst romantischen Privatkonzert.

Schon seit Monaten spekulieren Fans, was zwischen Cro und Anuthida wirklich läuft. Immer mal wieder haben sich der Musiker und das Model zusammen im Netz gezeigt. Auf Instagram teilten die beiden gemeinsame Selfies, auf einem Bild trägt die 19-Jährige sogar seine Maske. In den Kommentaren hagelt es begeisterte und etwas neidische Nachrichten. "Ich muss Model werden, um auch mit Carlo abzuhängen", heißt es dort etwa, oder: "Du Glückliche." Noch größer dürfte der Neid gewesen sein, als Anuthida auf Snapchat kürzlich ein privates Ständchen von Cro bekam.

Ob die beiden nun ein Paar sind oder nicht, wurde die ehemalige GNTM-Kandidatin von "OK!" gefragt. "Da ich Single bin, kann ich die Spekulationen verstehen und es ist auch süß, wie die Community schon die Daumen drückt", erklärte sie im Interview, hielt sich eine endgültige Antwort aber offen. "Schlussendlich kennen Carlo und ich die Wahrheit und ob nun Freunde oder bereits verheiratet – wir verstehen uns prima."

Der Rapper selbst hat sich bislang noch nicht zu den Dating-Gerüchten geäußert. Fakt ist, dass er sich erst kürzlich von seiner Langzeitfreundin getrennt hat und wieder auf dem Markt sein dürfte.

Möglich ist allerdings auch, dass Cro dem hübschen Model musikalisch auf die Sprünge hilft. Im Februar verriet Anuthida im Gespräch mit "shz.de", dass sie sich künftig voll auf die Musik konzentrieren wird. Bei "Germany's next Topmodel" hatte sie im Jahr 2015 den zweiten Platz belegt, bislang ist ihr der große Durchbruch in der Fashionindustrie jedoch nicht gelungen.

Bild- Copyright: Instagram/itsanuthida

Ist Anuthidas Model-Karriere bald vorbei? Diese Erkrankung gefährdet ihren Job: 

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen