Darum ist Waschen bei 60 Grad unnötig

Wer seine Wäsche bei niedrigeren Temperaturen wäscht, spart Energie und Geld. Und laut Bundesumweltamt reichen Waschgänge bei 20, 30 oder 40 Grad völlig aus, um Kleidung wieder sauber zu kriegen.