David Bowie: Zu seinem Geburtstag kommt neue Musik

·Lesedauer: 1 Min.

Zum 75. Geburtstag von David Bowie können Fans sich auf neue Musik freuen.

Der ‚Heroes‘-Interpret verstarb 2016 an einer Krebserkrankung - zwei Tage nachdem er das 69. Lebensjahr erreicht hatte. Am 8. Januar 2022 wäre Bowie 75 geworden. Wie jetzt aus Dokumenten, die der britischen ‚Sun’ vorliegen, bekannt wurde, kündigten die Nachlassverwalters des legendären Musikers einige Releases an, die zum Jahrestag des Künstlers auf den Markt kommen sollen. Doch Bowie-Bewunderer können sich nicht nur auf bisher unbekannte Tracks und Videoclips freuen: Davids Witwe Iman sowie die gemeinsamen Kinder Alexandria und Duncan wollen außerdem einige Merchandise-Artikel zum Kauf anbieten.

Die Pläne für die Geburtstagsfeierlichkeiten kamen ans Licht, nachdem ein neues ‚Starman‘-Logo sowie der Name ‚Bowie 75‘ zum Patent angemeldet wurden. Ein Insider verriet der ‚Bizarre‘-Kolumne dazu: „Davids 75. Geburtstag wäre eine große Sache gewesen, deshalb wollen die Nachlassverwalter darauf eingehen. Es gibt immer noch großes Interesse an neuem Material, neuen Aufnahmen und an allem anderen von Bowie. Es ist der perfekte Zeitpunkt, um etwas zu veröffentlichen. Natürlich sind sie vorsichtig und nehmen nur Dinge, mit denen David einverstanden gewesen wäre.“

David Bowie credit:Bang Showbiz
David Bowie credit:Bang Showbiz
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.