David Bowies New Yorker Apartment steht zum Verkauf

David Bowie: Aufnahme aus dem Jahr 1995

Diese Immobilie dürfte nicht lange auf dem Markt sein. In New York steht das ehemalige Apartment von David Bowie ("Nothing Has Changed") zum Verkauf. Der im Januar 2016 verstorbene Popstar lebte in der rund 175 Quadratmeter großen Wohnung, die direkt am Central Park gelegen ist, von 1992 bis 2002 mit seiner Frau Iman. Wer im Big Apple so wohnen will wie einst der britische Popstar, der muss allerdings tief in die Tasche greifen.

Der aktuelle Preis für die Immobilie liegt bei 6,45 Millionen US-Dollar (knapp 6 Mio. Euro), wie das britische Musikmagazin "New Musical Express" auf seiner Website berichtet. Dafür bekommt der neue Besitzer aber auch drei Schlaf- und Badezimmer geboten und zusätzlich noch ein ganz besonderes Highlight: Bowies altes Yamaha Piano gehört zum Inventar.

Foto(s): Landmark Media/ImageCollect

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen