Debatte um Maaßen: Laschet äußert sich zurückhaltend

In der Debatte über den Umgang der CDU mit dem umstrittenen früheren Verfassungsschutzpräsidenten und Bundestagskandidaten Hans-Georg Maaßen hat Parteichef Armin Laschet für Zurückhaltung plädiert. Bei einem Bühnengespräch in Berlin bekräftigte er eine klare Abgrenzung der Union von der AfD.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.