Der Mont-Blanc taut ab

AFP Deutschland

Der Mont-Blanc taut ab: Jedes Jahr verschwinden zwei Quadratkilometer Eis in der Region. Die Gletscherschmelze wird für Anwohner und Alpinisten am höchsten Gipfel der Alpen immer mehr zum Problem.