Deutsche Bahn rät wegen Sturmtiefs zur Vermeidung von Fahrten ab Sonntag

Wegen des erwarteten schweren Wintersturms "Sabine" rät die Deutsche Bahn von Fahrten zwischen Sonntag und Dienstag ab. Reisende sollten möglichst auf andere Tage ausweichen, erklärte der Konzern am Freitag. Alle Fernverkehrstickets für Sonntag, Montag und Dienstag könnten bereits am Samstag sowie mindestens bis zum 18. Februar benutzt werden. Auch eine kostenlose Stornierung sei möglich.