Deutsche Fußballlegende Uwe Seeler gestorben

Uwe Seeler ist im Alter von 85 Jahren gestorben. (Bild: Reuters)
Uwe Seeler ist im Alter von 85 Jahren gestorben. (Bild: Reuters)

Fußball-Legende Uwe Seeler ist Alter von 85 Jahre gestorben, das berichtet die "Bild" am Donnerstagnachmittag

Dem Bericht zufolge sei Seeler im engsten Kreise seiner Familie friedlich zu Hause eingeschlafen. Die Familie bittet darum, von weiteren Nachfragen abzusehen, um die Privatsphäre zu respektieren.

Uwe Seeler im Alter von 85 Jahren gestorben

Der ehemalige Kapitän der deutschen Nationalmannschaft und des Hamburger Sportvereins hatte in den letzten Monaten immer wieder Unfälle, bei denen der 85-Jährige zu Fall kam. Davon hat er sich nicht mehr richtig erholt.

Uwe Seeler ist der größte HSV-Spieler aller Zeiten. Mit den Hanseaten wurde er 1960 Deutscher Meister und 1963 Pokalsieger. 2003 wurde Seeler zum Ehrenbürger der Stadt Hamburg ernannt.

Mit der deutschen Nationalmannschaft wurde Seeler im Jahr 1966 Vize-Weltmeister.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.