Deutsche verreisen laut Umfrage am liebsten im eigenen Land

Die Deutschen verreisen laut einer Umfrage für das Magazin "Playboy" am liebsten im eigenen Land. 79,8 Prozent bejahten dies in einer repräsentativen Befragung im eigenen Auftrag, wie der "Playboy" am Dienstag in München mitteilte. Insgesamt am beliebtesten ist demnach der Süden des Landes mit Baden-Württemberg und Bayern, den 54,3 Prozent der Befragten bevorzugen.

Die Nordseeküsten bezeichnen 29,7 Prozent als schönste Region. Unter den Großstädten führen Hamburg und München demnach mit 14,1 Prozent sowie 13,9 Prozent deutlich vor Berlin, das 3,5 Prozent nennen. Hinter dem eigenen Land schneiden Italien und Spanien mit 63,1 Prozent sowie 61,3 Prozent als Reisezielländer am besten ab. Darauf folgt Österreich mit 54,6 Prozent.

bro/cfm

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.