Deutsche Wirtschaft fordert weitreichenden Abbau staatlicher Bürokratie

Die deutsche Wirtschaft fordert einem Zeitungsbericht zufolge angesichts der schweren Wirtschaftskrise in Folge der Corona-Pandemie einen weitreichenden Abbau staatlicher Bürokratie. Die Industrie unter Führung des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI) wolle den Forderungskatalog "66 Maßnahmen für einen erfolgreichen Wiederhochlauf der Industrie" am Montag präsentieren, berichtete die "Welt am Sonntag".