Dichter Rauch aus Fast-Food-Kette: Feuer im Hamburger Bahnhof – Gleise gesperrt

Am Sonntagabend hat es ein Feuer im Hamburger Bahnhof Dammtor gegeben. Passanten meldeten eine starke Rauchentwicklung im Gebäude. Mehrere Gleise wurden gesperrt. Nach ersten Erkenntnissen eines Reporters vor Ort wählten mehrere Anrufer gegen 19.50 Uhr den Notruf. Kurz darauf trafen mehrere Streifenwagen und die Rettungskräfte der Feuerwehr ein und suchten im Inneren des Bahnhofsgebäudes nach der Brandursache. Einsatz...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo