Die besten Politik-Memes des Jahres 2021

·Freier Autor
·Lesedauer: 3 Min.
Wo Memes sind, darf Homer Simpson nicht fehlen.
Wo Memes sind, darf Homer Simpson nicht fehlen.

Das Jahr 2021 war ein Superwahljahr in Deutschland. Klar, dass es da an witzigen Memes über die Pleiten und Pannen aus der Politik nicht mangelte.

Nachdem die CDU mit ihrem Kanzlerkandidaten Armin Laschet nach 16 Jahren das erste Mal wieder in die Opposition musste, war ihnen der Online-Spott sicher. Zahlreiche Memes beschäftigten sich mit dem historisch schlechten Ergebnis der Christdemokraten. Mit #LaschetDenktNach gab es sogar einen eigenen viralen Hashtag für den CDU-Kandidaten.

Als die Hoffnung der CDU auf das Kanzleramt davon flatterten.
Als die Hoffnung der CDU auf das Kanzleramt davon flatterten.

Markus Söder hingegen musste nicht nur Häme wegen seiner gescheiterten Ambitionen auf das Kanzleramt einstecken, es wurden sogar uralte Fotos des bayerischen Ministerpräsidenten für Meme-Zwecke wieder hervor gekramt.

Späte Rache für Markus Söder.
Späte Rache für Markus Söder.

Andere Memes widmeten sich den teilweise erstaunlichen Farbkombinationen, die durch die ausgeglichene Bundestagswahl möglich wurden. Von Kenia bis Jamaika war alles dabei. Ob wohl viele Wähler sofort die Flaggenfarben Boliviens wissen würden?

Kleine politische Flaggenkunde.
Kleine politische Flaggenkunde.

Dabei wollten offensichtlich nicht alle zwingend die bekannteren Flaggen-Koalitionen. Harry Potters Wunschdenken half, es wurde stattdessen eine Ampel, bzw. Gryffindor.

Jamaika, das Slytherin unter den Koalitionen.
Jamaika, das Slytherin unter den Koalitionen.

Schon während der Koalitionsverhandlung sorgte dieses Selfie von Grünen und FDP für reichlich Meme-Stoff. Viele User fühlten sich dabei an ein Band-Foto erinnert. Silbermond wurde häufig genannt aber warum nicht auch mal Roxette?

Doch längst nicht alle Personalentscheidung der neuen Regierung wurden mit dem gleichen Enthusiasmus gefeiert. Besonders umstritten: Die Berufung von Karl Lauterbach als Gesundheitsminister.

Dürfte nur die Meme-Generation wählen, sähe die Zukunft rosig aus. Fliegende Autos und grüne Städte prophezeit dieses Meme - wenn es eine strikte Altersbegrenzung beim Wählen gäbe.

Die Zukunft könnte so schön sein.
Die Zukunft könnte so schön sein.

Wie das Meme-Game des neuen Bundeskanzlers ist, wird sich noch herausstellen. Doch als Motiv ist Olaf Scholz schon mal gerne genommen. Vagabunt sieht das Verhältnis zwischen Merkel und Scholz in dieser Insta-Kollage als ein mütterliches mit dem Kanzler als Baby.

Amtsübergabe an die nächste Generation.
Amtsübergabe an die nächste Generation.

Natürlich befassten sich auch unzählige Memes mit dem Ende von Merkels 16-jähriger Amtszeit. Kaum ein Motiv wurde dabei so vielfältig eingesetzt, wie der berühmte Besuch im Vogelpark.

Die ZDF-heute Show dagegen malt sich aus, wie die Zukunft von Angela Merkel wohl in den Sozialen Medien aussieht. Ob es von der Kanzlerin im Ruhestand auch so viele private Einblicke geben wird, wie von ihrem Vorgänger und Internet Late-Bloomer Gerhard Schröder?

VIDEO: Musik-Jahresrückblick - Comebacks und schwierige Auftritte

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.