Die denkwürdigsten Looks der Serien-Stars 2020

Brought to you by Sky
·Lesedauer: 4 Min.

Als Anfang des Jahres in Beverly Hills die Golden Globes verliehen wurden, war Corona scheinbar noch weit entfernt und vor allem ”Game of Thrones“-Star Jason Momoa ein echter Hingucker. Doch obwohl in der Folge pandemiebedingt viele rote Teppiche ausfielen und Veranstaltungen ganz anders aussahen als sonst, haben es einige Stars geschafft, mit ihrem Look besondere Akzente zu setzen.

Jason Momoa bei den Golden Globe Awards 2020. (Bild: Getty Images)
Jason Momoa bei den Golden Globe Awards 2020. (Bild: Getty Images)

Bei der Verleihung der Golden Globe Awards haben es Männer in puncto Style je nach Sichtweise sehr einfach - dafür ist das Ergebnis aber oft eher langweilig. Während sich die Frauen in spektakuläre Roben in allen möglichen Farben hüllen, sieht der Dresscode ”Black Tie“ für Männer einen Smoking vor. Was in der Regel dazu führt, dass man einen schwarzen Smoking nach dem anderen sieht.

Jason Momoa hält sich nur an seinen eigenen Dresscode

Umso beeindruckender war die Lässigkeit, mit der Jason Momoa, bekannt aus der Fantasy-Serie ”Game of Thrones“, den Dresscode nonchalant ignorierte und zur schwarzen Hose ein dunkelgrünes Samt-Jackett trug. Dazu nicht etwa ein Hemd, sondern ein schlichtes schwarzes Tanktop. Und das Beste: Schon bald band er seine lange Mähne locker mit einem Haargummi zusammen, legte sein Jackett ab und damit auch seine Muskelarme frei.

Tanktop und lässig hochgebundene Haare – niemand bricht den Dresscode so cool wie Jason Momoa. (Bild: Getty Images)
Tanktop und lässig hochgebundene Haare – niemand bricht den Dresscode so cool wie Jason Momoa. (Bild: Getty Images)

Lässiger geht’s bei einer Preisverleihung wie den Golden Globes kaum! Dementsprechend blieb den Fans die Spucke weg, als er sein Jackett auszog. Ein Twitter-User schrieb: “Jason Momoa zieht einfach mal sein Jackett aus und chillt im Tanktop. Das ist für mich das männliche Äquivalent zu den Frauen, die sich zu Hause erstmal den BH ausziehen. Respekt!“ Ein weiterer meinte: “Jason Momoa trägt Tanktop und Haargummi bei den Golden Globes. Ich liebe es, wie er einfach sein Ding durchzieht!“

Wenn auch die Golden Globes zu den letzten Veranstaltungen zählten, die 2020 noch nicht unter Pandemiebedingungen abgehalten wurden, fanden auch andere Prominente den richtigen Rahmen, um mit ihrem Outfit so richtig zu punkten.

Zendaya

Bei den Green Carpet Fashion Awards wurde Zendaya, Hauptdarstellerin der gefeierten Teen-Serie ”Euphoria“, mit dem Visionary Award ausgezeichnet. Ein Preis, den die 24-jährige Emmy-Gewinnerin für ihr politisches Engagement und den Kampf für eine gerechtere Welt bekam.

Corona-Pause: So vertreibt sich Zendaya die Zeit

Bei der virtuell abgehaltenen Veranstaltung bewies Zendaya dann auch absolute Stilsicherheit. Sie entschied sich für ein rotbraunes und bodenlanges Vintage-Kleid aus ihrem Geburtsjahr 1996, das umwerfend aussah und ihre schmale Silhouette elegant umschmeichelte.

Das gleiche Kleid in Gelb hatte 1996 bereits Supermodel Naomi Campbell auf dem Laufsteg präsentiert. Designerin Donatella Versace sagte über Zendayas Outfit, es sei ihr eine Ehre gewesen, für sie das Versace-Archiv zu öffnen.

Sarah Hyland

Bei den CMT Music Awards nutzte Sarah Hyland als Co-Moderatorin die Chance, gleich in drei verschiedenen Outfits zu erscheinen. Den ersten Auftritt hatte der Star der Comedy-Serie ”Modern Family“ in einem bezaubernden Look des Designers Georges Hobeika: Zum Crop-Top mit Strass kombinierte sie einen Maxi-Rock mit transparent erscheinendem Lochmuster und riesiger Schleife an der Hüfte.

Sarah Hyland trug bei den CMT Music Awards drei verschiedene Outfits. (Bild: Getty Images)
Sarah Hyland im strassbesetzten Crop-Top und transparenten Rock mit Riesenschleife. (Bild: Getty Images)

Danach zeigte sich Hyland in einem dezenteren, bodenlangen, flaschengrünen und mit Pailletten besetzten Spaghettiträger-Kleid von Galvan London.

UNSPECIFIED - OCTOBER 21: In this image released on October 21, Sarah Hyland speaks onstage for the 2020 CMT Awards broadcast on Wednesday October 21, 2020. (Photo by Rich Fury/CMT2020/Getty Images for CMT)
Die dezente Robe war eines von insgesamt drei Outfits, die Sarah Hyland bei den CMT Awards trug. (Bild: Getty Images)

Um zuletzt im metallisch scheinenden, pinken Mini-Dress mit Puffärmel aufzutreten.

UNSPECIFIED - OCTOBER 21: In this image released on October 21, Sarah Hyland speaks onstage for the 2020 CMT Awards broadcast on Wednesday October 21, 2020. (Photo by Rich Fury/CMT2020/Getty Images for CMT)
Sarah Hylands pinkes Kleid mit Puffärmel an der Schulter war bei den CMT Awards kaum zu übersehen. (Bild: Getty Images)

Bei allem Gespür für Fashion und unterschiedliche Stile punktete Sarah Hyland aber vor allem mit einem Accessoire, das in diesem Jahr notgedrungen zur Grundausstattung wurde: Einer pinken Mund-Nasen-Schutzmaske von Christian Siriano, bedruckt mit dem Wort ”Vote“ - kurz vor der US-Präsidentschaftswahl zur Zeit der CMT Music Awards ein Aufruf an alle Wähler, ihre Stimme auch wirklich abzugeben.

UNSPECIFIED - OCTOBER 21: In this image released on October 21, Sarah Hyland attends the 2020 CMT Awards broadcast on Wednesday October 21, 2020. (Photo by Rich Fury/CMT2020/Getty Images for CMT)
Die pinke Maske mit "Vote"-Aufdruck von Sarah Hyland war eine unmissverständliche Aufforderung an alle Amerikaner, wählen zu gehen. (Bild: Getty Images)

“Modern Family”: So hoch waren die Gagen in der letzten Staffel

Regina King

Bei der Emmy-Verleihung 2020 gehörte die gesellschaftskritische, anti-rassistische Superhelden-Serie ”Watchmen“ zu den großen Gewinnern und auch Hauptdarstellerin Regina King wurde für ihre Schauspielkunst ausgezeichnet. Ihre Dankesrede hielt sie aber nicht etwa in einer aufwendigen Abendgarderobe, sondern in einem Outfit, das ganz klar eine politische Botschaft hatte.

Regina King hielt ihre Dankesrede in einem Outfit mit politischer Botschaft. (Bild: Getty Images)
Regina King hielt ihre Dankesrede in einem Outfit mit politischer Botschaft. (Bild: Getty Images)

Unter ihrem pinken Blazer trug die Schauspielerin ein T-Shirt mit dem Bild von Breonna Taylor, die Polizisten am 13. März 2020 bei einem nächtlichen Polizeieinsatz in ihrer eigenen Wohnung erschossen hatten. Darunter die Worte ”Say Her Name“ (”Sag’ ihren Namen“), die abgewandelt in ”Say His Name“ auch die Proteste um den ebenfalls durch Polizeigewalt verursachten Tod von George Floyd und anderer People of Color geprägt hatten.

Klare Haltung: So politisch waren die Emmys 2020