Die Haut dieser Frau riecht wie Parfüm

·Freier Autor
·Lesedauer: 3 Min.

Die Vietnamesin Dang Thi Tuoi hat angeblich eine ganz besondere Fähigkeit: Wenn sie ihre Hände aneinanderreibt, erfüllt sie ihre Umgebung mit einem parfümähnlichen Duft.

Wie ein Mensch riecht, bestimmen viele Faktoren. Manche haben bei der Kombination offenbar mehr Glück als andere, denn ihr Körpergeruch wird als Parfüm wahrgenommen. (Symbolbild: Getty Images)
Wie ein Mensch riecht, bestimmen viele Faktoren. Manche haben bei der Kombination offenbar mehr Glück als andere, denn ihr Körpergeruch wird als Parfüm wahrgenommen. (Symbolbild: Getty Images)

Ich kann dich gut riechen: Während die meisten Menschen auf Parfüm setzen (müssen), um sich selbst einen angenehmen Geruch zu verleihen, braucht eine vietnamesische Frauen dafür keine teuren Fläschchen. Offenbar erinnert ihr eigener Körpergeruch sehr an Parfüm.

Duft bei Fußmassage entdeckt

Dang Thi Tuoi, sie arbeitet als Näherin in der vietnamesischen Provinz Sóc Trăng, hat angeblich eine betörende Superkraft: Wenn sie ihre Haut reibt, verströmt diese einen süßen und blumigen Duft, den man als natürliches Parfüm bezeichnen könnte.

Wie unter anderem Odditycentral berichtet, hat sie diese ganz besondere Eigenschaft ihres Körpers schon vor einigen Jahren entdeckt: Nach einem anstrengenden Tag rieb sie sich zur Entspannung ihre Hände und Füße. Plötzlich lag da dieser angenehme Duft in der Luft. Zuerst wusste sie den Ursprung nicht zu bestimmen – erst nach einiger Zeit wurde ihr klar, dass sie es selbst war, die ihn verbreitete.

Zyklus beeinflusst den Duft

In einem zwischenzeitlich millionenfach angeklickten Youtube-Video erklärt Dang Thi Tuoi: "Wenn ich tagsüber den Duft riechen möchte, dann muss ich meine Hände aneinander reiben." Ansonsten ist der Duft wohl zu schwach oder andere Gerüchte aus der Umgebung überlagern ihn. Ganz anders in der Nacht: "Dann können Menschen meinen Duft auch dann noch wahrnehmen, wenn ich einige Meter von ihnen entfernt sitze."

Nicht jedes Körperteil dufte zudem gleich stark, erklärt Dang Thi Tuoi weiter. Manche Bereiche würden mehr ihres persönlichen Parfüms absondern als andere. Dazu kommt, wie schon gesagt, dass es nachts stärker sei als tagsüber. Und auch ihr Zyklus wirke auf die Intensität ihres Geruchs ein: Während der Menstruation sei er kaum noch wahrnehmbar. Ihr Parfüm sei hingegen am stärksten während Vollmond oder des ersten Tags im Mondkalender.

Keine einzigartige Eigenschaft

Der Duft Dang Thi Tuois hat auf Youtube viel Aufmerksamkeit erregt: Über 1,7 Millionen Mal wurde etwa ein Video mit ihr schon angeklickt. Während sich in den Kommentaren zahlreiche Menschen begeistert zeigen von ihrem Geruch – ganz so einzigartig, wie gedacht, ist sie damit offenbar nicht.

Denn der Mann, der das Video gedreht ein hochgeladen hat, sein Name ist Doc La Binh Duong, wurde in der Folge von zahlreichen anderen Frauen kontaktiert, die angeblich ebenfalls ein ganz persönliches und eigenes Parfüm verströmen.

Zahlreiche Faktoren bestimmen Duft

Kein Wunder, denn: Jeder Mensch riecht. Manche stärker, manche schwächer. Dafür verantwortlich ist eine Vielzahl von Faktoren, die bei jedem und jeder unterschiedlich stark ausgeprägt sind. Es gibt beispielsweise Gene – und die die sind bei manchen aktiver als bei anderen – die sorgen dafür, dass geruchsbildende Bestandteile im Schweiß gar nicht erst an die Hautoberfläche befördert werden. Oder sie gelangen vermehrt auf die Haut.

Die Ernährung, ob diese etwa fleischfrei oder fleischlastig ist, hat einen Einfluss auf den Körpergeruch, weil man dabei ätherische oder pflanzliche Öle zu sich nimmt und auch die Sexualhormone sind entscheidend: Je nachdem, wie viel Östrogen oder Testosteron gebildet wird, fällt der eigene Körperduft anders aus. Zuletzt spielt auch das Immunsystem mit rein in jeden eigenen olfaktorischen Fingerabdruck.

Bei all diesen Faktoren hat Dang Thi Tuoi wohl eine für viele Menschen besonders wohlriechende Kombination erwischt, die ihrer Haut den Duft eines natürlichen Parfüms verleihen.

VIDEO: Persönlichkeit: Das verrät Ihr Lieblingsduft über Ihren Charakter

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.