"Die Höhle der Löwen": Alle Infos zur neuen Staffel

·Freie Autorin
·Lesedauer: 2 Min.

Am 6.9. startet die zehnte Staffel von "Die Höhle der Löwen". Und nicht nur wegen des doppelten Jubiläums - in der zehnten Staffel gibt es die 100. Folge von DHDL - wartet diese Ausgabe mit einigen Besonderheiten auf. Alle Details zur neuen Staffel der Gründershow.

Ab 6. September sind die Löwen wieder bereit für neue Deals bei DHDL (Bild: TV NOW/Bernd-Michael Maur)
Ab 6. September sind die Löwen wieder bereit für neue Deals bei DHDL (Bild: TV NOW/Bernd-Michael Maur)

Was beim Alten bleibt, ist der Sendeplatz: Wie zuvor wird die neuen acht Folgen von DHDL immer montags um 20:15 Uhr bei Vox. Los geht es ab 6. September 2021. 

Auch die "Besetzung" bleibt nach Staffel 9 unverändert. Die Löwinnen und Löwen der zehnten Staffel sind Carsten Maschmeyer, Dagmar Wöhrl, Nico Rosberg, Judith Williams, Nils Glagau, Ralf Dümmel und Georg Kofler.

Was bei DHDL in Staffel 10 neu ist

Eine Neuerung gibt es bei den Investoren allerdings. Erstmals werden auch zwei Gast-Löwen mit von der Partie sein. Dabei handelt es sich um ehemalige Teilnehmer der Sendung. Anne und Stefan Lemcke stellten in "Die Höhle der Löwen" einst ihre Gewürz-Manufaktur Ankerkraut vor, das mittlerweile zu einem Millionenunternehmen herangewachsen ist. 

Jetzt wird Baden richtig gemütlich - mit diesem Kissen aus "Höhle der Löwen"

Doch die Hauptattraktion sind und bleiben die Deals, die in der Show gemacht werden sowie die Produkte, die vorgestellt werden. Unter anderen kommen in der neuen Staffel eine Motorrad-Innovation vor, ein ultra-kompakter Campinganhänger, ein neuartiges Laufrad sowie ein Produkt, das Rollstuhlfahrern helfen soll.

In der zehnten Staffel wartet eine Rekord-Summe

Und einen Knüller der neuen Staffel hat Carsten Maschmeyer schon vorab verraten. In einer Pressekonferenz erzählte er laut "Promiflash", dass ein Gründerteam die höchste bisherige Summe von den Investoren gefordert hat: Satte fünf Millionen Euro wollen sie als Investition für ihr Start-up haben, dessen Bewertung sie in zweistelliger Millionenhöhe ansetzten - auch das ist Rekord. 

Die bisher höchste Summe, die in ein Unternehmen investiert wurde, liegt bei 1,5 Millionen. So viel blätterten in der fünften Staffel Carsten Maschmeyer und Ralf Dümmel hin, um sich bei dem Nahrungsergänzungsmittel-Hersteller Smartsleep einzukaufen. 

Im Angebot: Nachhaltig abschminken mit waschbaren Kosmetikpads

Wie die Löwen auf die neuen Rekord-Summen reagierten und um welches Produkt es sich bei dem teuren Start-up handelt, können die Zuschauer dann ab 6.9. sehen, wenn es mit neuen Folgen von "Die Höhle der Löwen" weitergeht. 

Video: Das sind die größten Erfolgsgeschichten bei "Die Höhle der Löwen"

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.