Die Met Gala: Die denkwürdigsten Momente aller Zeiten

·Lesedauer: 7 Min.

Die Met Gala mag zu den renommiertesten Modeevents der Welt zählen, aber das heißt nicht, dass sie ganz ohne Drama auskommt.

Die MET Gala kehrt am 13. September zurück und die Damen aus dem Kardashian-Clan werden sicher mit von der Partie sein.  (Bild: Getty Images)
Die MET Gala kehrt am 13. September zurück und die Damen aus dem Kardashian-Clan werden sicher mit von der Partie sein. (Bild: Getty Images)

Die Gala mag für Außenstehende glamourös erscheinen, aber diejenigen, die eine heißbegehrte Einladung zu der Veranstaltung erhalten, verraten, dass der Schein oftmals trügt.

"Es ist so heiß und voll und man wird überall herumgeschubst", erzählte Gwyneth Paltrow einmal den australischen Radiomoderatoren Kyle und Jackie O. Dies hielt sie allerdings nicht davon ab, dennoch dabei zu sein!

Und mit Anna Wintour an der Spitze (wir haben alle "Der Teufel trägt Prada gesehen") sind wir uns sicher, dass alle ziemlich nervös sind, weil sie Angst davor haben, die von der Modekönigin aufgestellten Regeln zu brechen: Rauchen verboten, Selfies verboten, Umstellen der Stühle verboten, Eintritt erst ab 18, keine Publizisten und in diesem Jahr sind Masken und Impfnachweis Pflicht. Wer weiß, wie viele ungeschriebene Regeln es noch für dieses Event gibt.

Anna Wintour bei der
Anna Wintour bei der "Late, Late Show with James Corden". (Bild: Patrick/CBS via Getty Images)

Sie hat sogar zugegeben, dass sie bestimmte Leute von der Veranstaltung ausschließt. So erzählte sie James Corden, dass sie Donald Trump niemals wieder zur Gala einladen werde.

Was also passiert wirklich bei dem Ball und über welche Kontroversen sprechen die Leute?

Prinzessin Dianas Auftritt bei der Gala

Ihr Auftritt bei der Met Gala 1996 war kein Skandal, sondern es war die erste und einzige Met Gala, an der sie teilnahm.

Prinzessin Diana 1996 bei der Met Gala. (Bild: Getty Images)
Prinzessin Diana 1996 bei der Met Gala. (Bild: Getty Images)

Damals fand die Met Gala traditionell im Dezember in New York statt und die 35-jährige geschiedene Prinzessin begeisterte die Modefans mit einem Slip Dress von John Galliano für Dior.

Tragischerweise kam sie im September darauf bei dem berüchtigten Autounfall in einem Pariser Tunnel ums Leben.

Hayden Panettiere kommt ins Schleudern

Hayden Panettiere, Darstellerin aus Heroes und Nashville verlor auf den Stufen des Metropolitan Museum of Art das Gleichgewicht, als sie 2014 bei der Gala über den Saum ihres atemberaubenden Dennis Basso Kleides stolperte. Zum Glück konnte sie über ihr Missgeschick lachen und den Rest der Veranstaltung genießen.

Hayden stolperte bei der MET Gala 2014 auf der Treppe. (Bild: Getty Images)
Hayden stolperte bei der MET Gala 2014 auf der Treppe. (Bild: Getty Images)

Wenn man bedenkt, dass Jennifer Lawrence im Jahr zuvor bei der Oscar-Verleihung das Gleiche passiert ist, als sie ihre Auszeichnung als beste Schauspielerin entgegennahm, ist Hayden in guter Gesellschaft.

Kylie Jenner leidet für die Mode

Zweifellos sah Kylie Jenner in ihrem speziell angefertigten, mit Kristallen besetzten Balmain Kleid bei dem Ball 2016 aus wie eine moderne Märchenprinzessin. Designer Olivier Rousteing sorgte dafür, dass der Teenager bei seiner ersten Met Gala in der Menge auffiel. Allerdings war das Motto „Wer schön sein will, muss leiden“ offensichtlich, als sie verriet, dass das Kleid ihr in die Beine geschnitten habe.

Kylie Jenner in Balmain bei der „Manus x Machina: Fashion in an Age of Technology“ Met Gala 2016. (Bild: Getty Images)
Kylie Jenner in Balmain bei der „Manus x Machina: Fashion in an Age of Technology“ Met Gala 2016. (Bild: Getty Images)

"Wenn du wegen deines Kleides blutest und deine Füße lila werden“, schrieb Kylie in den sozialen Medien. Als ihre Fans sich wegen ihrer Verletzungen besorgt zeigten, schob sie schnell hinterher: „Das war es allerdings wert."

Wir stimmen zu – dieses Kleid ist auf jeden Fall ein bisschen Schmerz wert.

Jaden Smith bringt seine Haare als Date mit

Will Smiths Sohn Jaden Smith ist sehr modebewusst und liebt es, aufzufallen. Zur Met Gala 2017 erschien er mit seinen abgeschnittenen Dreadlocks als Accessoire.

Jaden Smith bei der
Jaden Smith bei der "Rei Kawakubo/Comme des Garcons: Art of the In-Between" Met Gala 2017. (Bild: Getty Images)

"Da ich meine Schwester nicht als Date mitbringen konnte, habe ich meine alten Haare mitgebracht", erklärte der damalige Teenager bei einem Interview auf dem roten Teppich.

Hingucker: Die aufregendsten Looks der MTV VMAs 2021

Im Jahr zuvor waren Jaden und seine Schwester Willow gemeinsam zur Met Gala erschienen. Obwohl wir nicht wissen, was seine Schwester dazu gesagt hatte, dass sie durch Jadens Haare ersetzt wurde, stand sie 2019 wieder mit ihm gemeinsam auf dem roten Teppich.

Lena Dunham eingeschüchtert von der Modewelt

Obwohl Lena Dunham mindestens seit 2012 an der Met Gala teilnimmt, zeigte sie nach dem Event 2016 ihre Unsicherheit in Bezug auf die Modewelt.

Lena Dunham bei der
Lena Dunham bei der "Manus x Machina: Fashion in an Age of Technology" Met Gala 2016. (Bild: Getty Images)

Die Girls-Schöpferin und Schauspielerin saß neben New York Giants Footballer Odell Beckham Jr. und hatte das Gefühl, er würde sie ignorieren, weil „ich in seinen Augen keine richtige Frau war“.

Später entschuldigte sie sich in den sozialen Medien und erklärte: "Trotz meines selbstsicheren Auftretens habe ich Probleme bei Events in der Branche (und im Leben). Ich habe das Gefühl, dass ich ein bestimmtes Schönheitsideal nicht erfülle. Wenn ich also beim Met Ball von Models und schwanenähnlichen Schauspielerinnen umgeben bin, ist es sehr schwer, sich nicht wie ein brennender Müllsack zu fühlen", schrieb sie bei Instagram.

Teilnahme abgesagt: Dua Lipa lässt Met Gala sausen

"Ich schulde Odell Beckham Jr. eine Entschuldigung", fügte sie hinzu. "Ich habe meine Unsicherheit auf ihn projiziert und total narzisstische Vermutungen darüber gemacht, was er denkt, und dann diese Vermutungen als Fakten präsentiert. Ich fühle mich schrecklich deswegen. Nachdem ich mir nämlich viel berechtigte Kritik anhören musste, sehe ich, wie unfair es ist, jemandem frauenfeindliches Denken zuzuschreiben, den ich ÜBERHAUPT NICHT kenne." Zumindest stand sie zu ihrem Fehler.

Sie hat offensichtlich ihre Ängste überwunden, da sie weiterhin zu dem Ball geht.

Tina Fey verurteilt die Met Gala als Idiotenfest 

Die mehrfach ausgezeichnete Schauspielerin und Autorin Tina Fey war 2010 zur Met Gala eingeladen. Nachdem sie das Event allerdings 2015 in einem Interview mit David Letterman verrissen hatte, ist es unwahrscheinlich, dass sie in nächster Zeit wieder eingeladen wird.

Tina Fey erzählte Letterman, die Met Gala sei ein
Tina Fey erzählte Letterman, die Met Gala sei ein "Idiotenfest". (Bild:.John Paul Filo/CBS via Getty Images)

Die Schöpferin des Kultfilms "Girls Club – Vorsicht bissig!" kritisierte die bissigsten Mädels von allen, nämlich die bei der Met Gala.

"Ich bin einmal hingegangen und es war so ein Idiotenfest", sagte Tina. "Es ist echt unglaublich. Ich werde ganz sicher nicht noch einmal hingehen. Jeder Idiot aus jedem Bereich ist dabei und hat irgendwas Bescheuertes an … Es sind alle Leute auf der Welt, denen man gern einmal eine verpassen möchte."

Demi Lovato sagt Ball wegen AA-Meeting ab

Und Tina Fey ist weit davon entfernt, der einzige Promi zu sein, der keinen Spaß an der Met Gala hatte. Sängerin/Songwriterin Demi Lovato war auch nur einmal dort und hasste es.

Demi Lovato bei der
Demi Lovato bei der "Manus x Machina: Fashion in an Age of Technology" Met Gala 2016. (Bild: Getty Images)

"Es war ein fürchterliches Erlebnis", erzählte Demi dem Billboard Magazine. "Dieser eine Star war eine totale Bitch und es war übel, in ihrer Nähe zu sein. Es war total cliquenhaft. Ich erinnere mich, dass ich mich so unwohl fühlte, dass ich etwas trinken wollte."

Met Gala 2021: Kommt Herzogin Meghan?

Zum Glück griff Demi nicht zum Alkohol, sondern fuhr direkt zu einem AA-Meeting. "Ich fühlte mich verbundener mit den obdachlosen Menschen bei dem Meeting, die dieselben Probleme wie ich hatten, als mit den Leuten bei der Met Gala – total falsch und küssen der Modebranche den Arsch." Demi nimmt wirklich kein Blatt vor den Mund!

Das Fahrstuhldrama um Solange Knowles und Jay-Z

Man erwartet bei so einem Prestigeevent eigentlich keine Familiendramen, aber Beyoncés Schwester Solange hatte offenbar Krach mit Beyoncés Mann Jay-Z. Sie konnte nicht bis zu Hause warten, um ein Hühnchen mit ihm zu rupfen.

Jay-Z und Beyoncé bei ihrer Ankunft bei der
Jay-Z und Beyoncé bei ihrer Ankunft bei der "Charles James: Beyond Fashion" Met Gala 2014. (Bild: Getty Images)

Ein Video, in dem Solange Jay-Z körperlich in einem Fahrstuhl bei der After-Party der Met Gala 2014 angreift, kam später ans Licht.

Laut TMZ, die an das Video der Überwachungskamera gelangten, trat und schüttelte‘ Solange ihn ‚aggressiv in einem Fahrstuhl‘.

Solange Knowles auf dem roten Teppich bei der Met Gala
Solange Knowles auf dem roten Teppich bei der Met Gala "Charles James: Beyond Fashion"2014. (Bild: Getty Images)

Die Familie veröffentlichte nach Bekanntwerden des Videos eine Stellungnahme und sagte: "unsere Familie hat es aufgearbeitet. Jay und Solange wissen, dass jeder von ihnen Verantwortung dafür trägt, was passiert ist."

Jay-Z nahm später in seinem Hit "Kill" auf den Vorfall Bezug und rappte: "You egged Solange on / Knowin' all along /All you had to say you was wrong." (auf Deutsch etwa: Du hast Solange angestachelt / Wusstest die ganze Zeit / Alles, was du zu sagen hattest, war falsch). Gut zu wissen, dass sich selbst die berühmtesten Familien nicht immer vertragen!

Belinda Wanis

VIDEO: MTV Video Music Awards 2021: Das waren die Abräumer des Abends

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.