Nach Diebstahl in Hamburger Bahnhof: Bundespolizei nimmt Comic-Dieb fest

Seine Vorliebe für Comic-Bücher endete am Dienstagnachmittag für einen 44-Jährigen in der Zelle. Der Mann war im Bahnhof Altona erwischt worden, als er diverse Bücher stehlen wollte. Für die alarmierten Bundespolizisten war der Dieb ein alter Bekannter. Wie die MOPO erfuhr, geschah die Tat gegen 14 Uhr in...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo