2 / 5

CGS Hawk mit dem Motor der Honda GL500 Silver Wing

Die CGS Hawk war 1982 das erste Ultraleichtflugzeug mit geschlossenem Cockpit. Das winzige Flugzeug besteht aus einer Aluminium-Rohr-Struktur, die mit Dacron-Kunststofffasern umwickelt ist. Die Hawk Ultra ist eine einsitzige Variante der Hawk und wiegt leer nur 115 Kilo (leer).

Eine Reihe von Motoren (unter anderem von Rotax und Kawasaki) war für die Hawk Ultra erhältlich. Im Jahr 2010 entschied sich jemand dafür, den Motor der Honda GL500 Silver Wing einzubauen, einen 497-ccm-V-Twin, der in den frühen 80er-Jahren verwendet wurde.

Mehr rund um das Thema Motorrad:

Flugzeuge mit Motorrad-Motoren

Fünf coole Privat-Kreationen, die von Zweirad-Motoren angetrieben werden