Diese goldenen Crocs zogen bei den Oscars alle Blicke auf sich

(jom/spot)
·Lesedauer: 1 Min.
Questlove setzte auf dem roten Teppich auf goldene Crocs. (Bild: imago images/Cinema Publishers Collection/Matt Petit [M])
Questlove setzte auf dem roten Teppich auf goldene Crocs. (Bild: imago images/Cinema Publishers Collection/Matt Petit [M])

Mit diesen Red-Carpet-Schuhen hatte bei der Oscarverleihung am vergangenen Sonntag (25. April) in Los Angeles wohl keiner gerechnet: Farblich passend zur Verleihung des Goldjungen erschien Musiker Khalib Thompson alias Questlove (50) mit goldenen Crocs zum glamourösen Event der Filmbranche. Durch seinen ansonst schwarz gehaltenen Look mit locker sitzendem Jackett, weiten Hosen und einem Bandana-Mund-Nasenschutz fielen die Blicke sofort auf die bequemen Treter mit Löchern. Mit seinem Outfit entsprach der Produzent nicht unbedingt dem gewohnten Black-Tie-Dresscode.

Laut US-Vogue gab die Academy noch dazu als diesjährigen Dresscode für die Oscarverleihung vor: "Eine Verschmelzung von inspirierend und ambitioniert, konkret: 'formal' kommt gut. 'casual' nicht." Als musikalischer Direktor der Verleihung konnte sich Questlove die rebellische Schuhwahl jedoch wohl erlauben.