1 / 20

WASCHBÄR

So niedlich sie auch aussehen mögen: Waschbären entwickeln sich in vielen Regionen Deutschlands zu einer echten Plage. Die ursprünglich in Nordamerika beheimateten Allesfresser wurden von Menschen nach Deutschland gebracht und gefährden viele heimische Bodenbrüter. (Bild: Getty Images)

Diese Tierarten sind in den letzten Jahren nach Deutschland eingewandert

Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich fremde, teils exotische Tierarten hierzulande ansiedeln – und sich möglicherweise über weite Strecken verbreiten. Längst nicht alle davon sind erwünscht: So manches Exemplar bedroht heimische Arten oder hat einen negativen Effekt auf die Umgebung und das Ökosystem. Von der asiatischen Hornisse über die Schwarzkopfruderente bis zum amerikanischen Nerz: Diese 20 Tierarten sind in den letzten Jahren nach Deutschland eingewandert.