In diesem Sandwich verbirgt sich eine eindeutige Nachricht

Eine Frau rächt sich mit diesem Sandwich! (Bild: Reddit / vollkoemmenes)

Ein Mann reizt seine Frau mit einem sexistischen Spruch. Blöd nur, dass die gerade sein Mittagessen vorbereitet – und sich direkt an dem Macho rächt.

Frauen kenne sie alle, die Sprüche, mit denen Männer sie mal mehr, mal weniger scherzhaft dazu auffordern, in die Küche zu gehen und dort zu tun, was eine Frau eben tun sollte: Essen zubereiten. „Laaangweilig“ möchte man da in Homer-Simpson-Sprech antworten, und doch fehlt einem manchmal die Gelassenheit.

So wie einer Frau in den USA, deren Mann sie noch frotzelnd als „Sandwich-Macherin“ titulierte, während sie die labberigen Toasthälften schon in der Hand hatte. Und beschloss, ihm sein Macho-Gehabe ein für allemal auszutreiben. Denn als der Mann seine Zähne mittags auf der Arbeit in sein Sandwich schlug, biss er dabei auf Plastik. Lecker!

Diese Botschaft wird der Ehemann ganz bestimmt nicht vergessen! (Bild: Reddit / vollkoemmenes)

Um ihn zu ärgern, hatte seine Frau nämlich nicht nur Schinken, sondern auch Scheiblettenkäse auf den Toast gepackt – freilich, ohne den Käse zuvor aus seiner Plastikhülle zu schälen. Um jegliches Missverständnis über eine mögliche Unachtsamkeit gleich im Keim zu ersticken, hatte sie darauf noch mit schwarzem Edding geschrieben: „Tut mir nicht leid“.

Lesen Sie auch: Unglaublich – Selfie mit Pferd ist kein Fake

Ihr Möchtergern-Macho-Mann hatte aber so viel Sinn für Humor, die lustige Rache seiner Frau gleich zu posten. Und mit etwas viel Glück macht er sich seine Sandwiches in Zukunft einfach selbst.

Sehen Sie auch: Diese Katze unterbricht die Rede des Bürgermeisters


 

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen