Slip-Dress-Hack geht auf TikTok viral

·Lesedauer: 2 Min.

Die Mode der 90er ist wieder da. Egal ob du damals ein Fan davon warst oder dich jetzt darauf freust, den Trend erstmals mitmachen zu können – es ist schwer, in den Geschäften oder im Netz nicht darüber zu stolpern.

Das Slip-Kleid dürfte 2022 ein beliebter Trend werden. (Bild: Getty Images)
Das Slip-Kleid dürfte 2022 ein beliebter Trend werden. (Bild: Getty Images)

Von Scrunchies und ausgebleichten Jeans bis zu Blazern und Steghosen – die Promis zeigen sich derzeit gern in ihrem Lieblingslook der 90er.

Die Millennials und die Generation Z lieben es, den Looks ihren eigenen Stempel aufzudrücken. Und die Generation X schwelgt in Nostalgie, auch wenn dies bedeutet, dass man die Kleidungsstücke seiner Jugend neu kaufen muss.

Slip-Kleid mal anders

Ein beliebter Trend in diesem Jahr wird das Slip-Kleid sein.

Eigentlich war das Slip-Kleid als Nachthemd oder Unterwäsche gedacht, aber im Laufe der Jahrzehnte hat es sich mehrfach auch als Oberbekleidung etabliert.

Kaia Gerber in einer 2020er Version des Slip-Kleides von Celine bei der Eröffnungsgala der Academy Museum of Motion Pictures. (Bild: Getty Images)
Kaia Gerber in einer 2020er Version des Slip-Kleides von Celine bei der Eröffnungsgala der Academy Museum of Motion Pictures. (Bild: Getty Images)

Ein Problem mit dem Slip-Kleid ist jedoch, dass es um die Taille herum locker sitzen kann, vor allem, wenn du eine Sanduhr- oder birnenförmige Figur hast.

Eine Schneiderin kann es zwar genau auf deinen Körper zuschneiden, aber wie die Fashionistas bei TikTok beweisen, gibt es auch eine einfachere Methode, es schnell und einfach enger zu machen.

Roxanne rockt die Fans

Eine der ersten, die diese Technik vorgeführt hat, war die US-amerikanische Mode-Influencerin Roxanne.

Sie zeigt, wie man mit einem Creolen-Ohrring und einem Haargummi einem Slip-Kleid mehr Form verleiht – und das Video wurde bereits über vier Millionen Mal angesehen!

"Glaubt mir, ihr werdet das Ergebnis lieben. Das ist so cool!", sagt sie.

"Das ist so viel besser und so schmeichelhaft."

Es geht nicht nur um die Taille

Die US-amerikanische Online-Fashionista Kelyin Chng zeigt, wie sie den Hack mit einem Armband und einem Haarband umsetzt.

In einem Video, das von drei Millionen Usern gesehen wurde, zeigt sie nicht nur, wie man die Taille eines Unterkleides betont, sondern auch, wie man den Hack an verschiedenen Stellen des Kleides für unterschiedliche Looks einsetzen kann.

Tricks für alle Körperformen

Die Mode-Bloggerin Danielle Massis hat auch einen Trick verraten, mit dem man die Taille eines Kleides enger machen kann, ohne es umändern lassen zu müssen: Dafür benutzt sie lediglich einen Schnürsenkel und zwei Sicherheitsnadeln.

"Es passt wirklich so viel besser", sagte Danielle, nachdem sie den Trick ausprobiert hatte.

"Ich könnte es sogar noch ein bisschen enger machen, aber es sieht viel besser aus als ursprünglich."

"Das ist ein echter Game-Changer."

Belinda Wanis

VIDEO: 6 raffinierte Life-Hacks, die jede Frau kennen sollte

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.