Dieses Kondom hat eine starke Botschaft

Die ersten Kleidungsstücke liegen schon auf dem Boden verstreut, die Küsse werden immer gieriger. Eine Schublade wird geöffnet und wieder geschlossen, das Aufreißen der Plastikverpackung kündigt an, was als Nächstes kommt.


Eine Szene, wie sie schon viele junge Menschen im Affekt der Leidenschaft erlebt haben, wie aus einem Drehbuch für eine heiße Romanze. Und doch fehlt ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum Happy End: Die Frage nach der Zustimmung.

Schmuckstück oder Sex-Toy? Wenn der Orgasmus zum Statement wird

Denn das Allerwichtigste beim Sex ist, dass beide Partner ihn wirklich haben wollen. Diese Meinung vertritt auch der argentinische Kondomhersteller Tulipán – und hat ein Produkt auf den Markt gebracht, um dies zu garantieren: eine Kondomverpackung, die nur von zwei Personen gemeinsam geöffnet werden kann.

Vier Hände werden benötigt, um dieses Kondom zu öffnen (Bild: Twitter/tulipanARG)

“Denn nur so“, heißt es in einem Facebook-Post des Kondomherstellers, “funktioniert Einvernehmen in Beziehungen“ und nur so sei sexuelles Vergnügen möglich.

Starkes Zeichen für einvernehmlichen Sex

Um die Kondomschachtel zu öffnen, müssen beide Partner gleichzeitig ihre Finger auf die farblich markierte Knöpfe an der Außenseite drücken. Damit setzt Tulipán ein starkes Statement zum Thema Zustimmung: “Wenn es kein Ja ist, ist es ein Nein“, heißt es im Promo-Spot des Kondoms.

Gute Ausreden: So beendest du ein schlechtes Date

Derzeit ist das Produkt nur in ausgewählten Locations und Veranstaltungen erhältlich. Wie das Tech-Medium “The Next Web” berichtet, sollen die besonderen Kondome jedoch künftig auch im Webshop von Tulipán verkauft werden.

VIDEO: Skurrile Sex-Gesetze aus aller Welt