Donald Trump: “Ich rufe alle zivilisierten Nationen auf, sich uns anzuschließen”

US-Präsident Donald Trump sagte am späten Donnerstagabend (Ortszeit), er habe den Luftschlag auf den syrischen Stützpunkt als Reaktion auf den Giftgasangriff in der nordsyrischen Stadt Chan Scheichun, bei dem zahlreiche Menschen ums Leben kamen, angeordnet.

Donald Trump: “Es ist im nationalen Sicherheitsinteresse der USA, den Einsatz und die Verbreitung tödlicher chemischer Waffen zu verhindern. Es besteht kein Zweifel, dass Syrien verbotene chemische Waffen benutzt, gegen das Chemiewaffenübereinkommen verstoßen und die Warnung des UN-Sicherheitsrats ignoriert hat.

Ich rufe heute alle zivilisierten Nationen auf, sich uns anzuschließen, um dem Blutvergießen in Syrien und Terrorismus aller Art ein Ende zu bereiten.”

Das “Schlachten” in Syrien, so Trump, müsse ein Ende haben.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen