1 / 10

AUF INS WOCHENENDE

Drei Tage vor seinem elften Geburtstag fliegt Barron mit seinem Präsidenten-Papa ins Wochenende nach Florida. (Bild: AP Images)

Donald Trump zeigt sich als Präsident erstmals mit Sohn Barron

So umstritten Donald Trump als Politiker auch ist, eines muss man dem mächtigsten Mann der Welt lassen: als Vater hat er einen guten Job geleistet. Keines seiner Kinder ist auf die schiefe Bahn geraten. Die älteste Tochter Ivanka berät ihn in seinem Job als Präsident, die beiden erwachsenen Söhne Donald Jr. und Eric leiten seit Anfang des Jahres die „Trump Organization“ und Tochter Tiffany legt nach ihrem Doppel-Abschluss in Soziologie und Urban Studies ein Jura-Studium oben drauf. Nur von Sohn Barron, dem jüngsten Trump-Spross, bekommt man fast nichts mit. Doch nun zeigte sich Donald Trump erstmals während seiner Präsidentschaft mit dem Sohnemann, der noch immer in New York bei Mama Melania wohnt:

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen