Drei Konzerte in Deutschland - Ed Sheeren Europa-Tour 2025: Termine und Städte im Überblick

<span class="copyright">imago images / Eibner Europa</span>
imago images / Eibner Europa

Ed Sheeran geht auch im Jahr 2025 wieder auf Tour und verlängert damit seine erfolgreiche „Mathematics“-Tournee. Auch die deutschen Fans können sich auf drei Konzerte hierzulande freuen.

Ed Sheeran: Hier können Sie den Musiker 2025 auf Tour live erleben

Zuletzt brachte Ed Sheeran die Fans auf Festivals zum Tanzen, im kommenden Jahr dürfen diese sich auch wieder auf Solo-Konzerte freuen. Denn der Brite mit der sanften Stimme und den roten Haaren plant, seine Tour „Mathematics“ 2025 fortzusetzen. Dabei macht er auch in Deutschland Halt.

Gleich drei Konzerte spielt der „Shape of you“-Interpret hierzulande:

  • Sonntag, 29. Juni 2025: Stuttgart (MHP-Arena)

  • Samstag, 5. Juli 2025: Hamburg (Volksparkstadion)

  • Freitag, 5. September 2025: Düsseldorf (Merkur-Spiel-Arena)

Karten für die Ed-Sheeran-Tour können Sie ab dem 10. Juli ab 9 Uhr über edsheeran.com und eventim.de erwerben. Die Preise für die Ed Sheeran-Karten liegen zwischen 35 und 147 Euro.

Hier können Sie Ed Sheeran 2025 außerdem in Europa live erleben

  • 30. Mai 2025 Madrid (Spanien)

  • 6. Juni 2025: Marseille (Frankreich)

  • 14. Juni 2025: Rom (Italien)

  • 20. Juni 2025: Lille (Frankreich)

  • 26. Juli 2025: Oslo (Norwegen)

  • 2. August 2025: Zürich (Schweiz)

  • 8. August 2025: Antwerpen (Belgien)

  • 16. August 2025: Wroclaw (Polen)

  • 23. August Stockholm (Schweden)

  • 29. und 30. August: Kopenhagen (Dänemark)

Ed Sheeran gilt mit mehr als 385 Millionen verkauften Tonträgern als einer der erfolgreichsten Musiker unserer Zeit. Der 33-Jährige hat mit seiner Divide-Tour 2019 die erfolgreichste aller Zeiten hingelegt: Über 8,9 Millionen Tickets wurden verkauft, was einen Umsatz von 776,2 Millionen Dollar einbrachte.

Sheeran hat unter anderem den Grammy für das Lied des Jahres mit „Thinking out loud“ und das Beste Album bekommen. Auch zahlreiche Brit Awards, der Billboard Music Award sowie der People's Choice Award gehen auf das Konto des Musikers.