Werbung

Drei Verletzte nach Schüssen vor Nachtklub in Mannheim

Durch Schüsse vor einem Nachtklub sind in Mannheim drei Menschen verletzt worden. Ein bislang unbekannter Täter habe auf eine am Eingangsbereich stehende Menschengruppe geschossen, teilte die Polizei in der baden-württembergischen Stadt mit. (INA FASSBENDER)
Durch Schüsse vor einem Nachtklub sind in Mannheim drei Menschen verletzt worden. Ein bislang unbekannter Täter habe auf eine am Eingangsbereich stehende Menschengruppe geschossen, teilte die Polizei in der baden-württembergischen Stadt mit. (INA FASSBENDER)

Durch Schüsse vor einem Nachtklub sind in Mannheim drei Menschen verletzt worden. Ein bislang unbekannter Täter habe am Sonntag auf eine am Eingangsbereich stehende Menschengruppe geschossen, teilte die Polizei in der baden-württembergischen Stadt am Dienstag mit. Eine 27-jährige Frau sowie zwei Männer im Alter von 24 und 35 Jahren seien verletzt in Krankenhäuser gekommen. Lebensgefahr habe nicht bestanden.

Der Unbekannte floh demzufolge nach der Tat kurz nach Mitternacht. Weitere Angaben zum Tatablauf oder zu den Hintergründen machte die Polizei nicht. Die Ermittlungen und die Suche nach möglichen Zeugen dauerten an.

tbh/cfm