Zweimal verschoben: Poller-Wiesen-Opening findet statt

Für den kommenden Sonntag ist sehr gutes Wetter angesagt.

Das Warten hat ein Ende. Bereits zweimal wurde das Poller-Wiesen-Opening im Jugendpark verschoben. Grund: schlechtes Wetter. Doch die Prognose für kommenden Sonntag, 30. April, sieht gut aus: „Bei 20 Grad und elf Sonnenstunden kann der Saisonstart ausgelassen gefeiert werden“, verkünden die Veranstalter.

Los geht’s von 12 bis 22 Uhr. Zum Line-Up gehören unter anderem die DJs Agoria b2b Michael Mayer, Len Faki, Sascha Braemer und Stephan Bodzin. Karten kosten im Vorverkauf 16 Euro. Ob es eine Tageskasse geben wird, steht noch nicht fest. (kle)...Lesen Sie den ganzen Artikel bei ksta

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen