Drogenbeauftragte fordert frühere Corona-Impfung von Suchtkranken

Daniela Ludwig, die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, findet, dass Suchtkranke bei Corona-Impfungen bevorzugt werden sollten. "Es macht absolut Sinn", sagt sie.