Drogendeal in Hamburg: Zwei Männer festgenommen – hoher Geldbetrag sichergestellt

Zwei Zivilfahnder der Polizei wurden am Dienstagabend auf einen vermeintlichen Drogendeal zwischen zwei Männern aufmerksam. Bei der Überprüfung fanden sie Drogen und mehrere Tausend Euro. Wie die Polizei mitteilte, geriet gegen 22.40 Uhr ein Mann (22) am Bahnhof Emilienstraße in den Fokus der Beamten....Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo